29.08.2019 / Horgen / /

Einladung zur Podiumsdiskussion: Braucht Horgen ein Parlament (oder eine GRPK)?

Flyer Podiumsdiskussion CVP Horgen

Braucht Horgen ein Parlament (oder eine Geschäfts- und Rechnungsprüfungskommission GRPK)?

Diese Frage beschäftigt im Zusammenhang mit der anstehenden Revision der Gemeindeordnung die Stimmbürger von Horgen. Zudem wurde eine Einzelinitiative seitens Alfred Fritschi, SP Horgen, eingereicht, über welche bereits im November 2019 abgestimmt wird.
Die CVP Horgen möchte zu einer ausgewogenen Diskussion darüber beitragen und lädt zur öffentlichen Podiumsdiskussion am 19. September 2019 (20:15 Uhr, Alte Schule) ein.

Podiumsdiskussion mit:

Theo Leuthold, Gemeindepräsident Horgen

Philipp Kutter, Nationalrat und Stadtpräsident Wädenswil

Alfred Fritschi, SP Horgen, Initiant Einzelinitiative über die Einführung eines Gemeindeparlaments

Prof. Dr. Daniel Kübler, Professor für Politikwissenschaften Universität Zürich

Moderation: Philipp Kleiser, stv. Chefredaktor Zürichsee-Zeitung

Anschliessend offeriert die CVP Horgen einen Apéro.