30.08.2020 / Abstimmungen / /

Parolen Abstimmungen vom 27.09.2020

Die CVP Horgen sagt JA zum Neubau des Schulhauses Allmend

Die CVP Horgen beschliesst einstimmig die JA-Parole für die Projektgenehmigung und Kreditbewilligung für den Neubau des Schulhauses Allmend, die für die Schulraumentwicklung in Horgen von zentraler Bedeutung ist.

Kommunale Vorlagen:
1. Projektgenehmigung und Kreditbewilligung von Fr. 9’251’000.00 für den Neubau des Schulhauses Allmend. JA
2. Projektgenehmigung und Kreditbewilligungen ARA Zimmerberg im Gesamtbetrag von Fr. 61’435’000.00 für die Zusammenlegung der beiden Abwasserreinigungsanlagen von Thalwil und Horgen am Standort Thalwil. JA
3. Beitritt zum neuen Zweckverband ARA Zimmerberg und Genehmigung der neuen Statuten. JA

Ersatzwahl je eines Mitglieds der Sozialbehörde und der Rechnungsprüfungskommission (RPK) für den Rest der Amtsdauer 2018 bis 2022:

  • Die Partei empfiehlt Marco Züger (FDP) zur Wahl in die Sozialbehörde
  • Für die Ersatzwahlen der RPK wird Frank Miceli (GLP) empfohlen

Eidgenössische Vorlagen:
1. Volksinitiative vom 31. August 2018 «Für eine massvolle Zuwanderung (Begrenzungsinitiative)» NEIN
2. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die Jagd und den Schutz wildlebender Säugetiere und Vögel (Jagdgesetz, JSG) JA
3. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG) (Steuerliche Berücksichtigung der Kinderdrittbetreuungskosten) JA
4. Änderung vom 27. September 2019 des Bundesgesetzes über den Erwerbsersatz für Dienstleistende und bei Mutterschaft (Erwerbsersatzgesetz, EOG) JA
5. Bundesbeschluss vom 20. Dezember 2019 über die Beschaffung neuer Kampfflugzeug JA

Kantonale Vorlagen:
1. Zusatzleistungsgesetz (ZLG) (Änderung vom 28. Oktober 2019, Beiträge des Kantons) JA
2. 
Strassengesetz (StrG) (Änderung vom 18. November 2019, Unterhalt von Gemeindestrassen) NEIN